RESERVIERT

Größe: 29 cm
Alter: 01/2019
Verträglich mit
Rüden: ja
Hündinnen: ja
Katzen: noch nicht getestet
Bei uns seit:
Aufenthaltsort: Tierheim Castellbisbal

Hier kommt ein entzückender und ganz süßer kleiner Kerl – er heißt Zape, und er wurde zusammen mit seinem Brüderchen (oder Vater?) Zipi auf der Straße gefunden. Eine Gute Seele hat die beiden Kleinen zu uns gebracht. Anfangs war Zape sehr traurig, desorientiert, er konnte das alles, die neuen Umstände, nicht verstehen… Aber zum Glück war er zusammen mit Zipi und sein Zustand war gut. Sie hatten einander und noch immer liegen die beiden Engelchen immer zusammen im Körbchen.
Zape ist ein schüchternes Hundemännlein, das aber sehr schnell lernt! Er hat sich sogar sehr schnell an das Leben im Tierheim gewöhnt und eingelebt und ist total lieb und problemlos. Mit seinen ganzen Artgenossen versteht er sich prima und zu uns Menschen er ist sehr brav und kuschelt gerne. Wir denken, dass ihn bisher niemand richtig geliebt hat, und für ihn das alles ganz neu und doch schön ist. Man merkt es in seinen Äuglein. Zape hat ein tolles Wesen, er ist dankbar für unsere Streicheleinheiten und wir mögen ihn sehr. Dass er zusammen mit Zipi sein darf ist sehr wichtig und hilft ihm, um weitere Fortschritte zu machen. Deswegen möchten wir Zipi und Zape nicht trennen und zusammen vermitteln.
Zape wurde positiv auf Leishmaniose getestet und wir gerade behandelt.
 
 

Teilen via: