Größe: ca. 39 cm
Alter: * 10/2020
Verträglich mit
Rüden: Ja
Hündinnen: Ja
Katzen: noch nicht getestet
Bei uns seit: April 2022
Aufenthaltsort: Animals Sense Sostre

Muelles (ihr Name heißt übersetzt so viel wie eine elastische Feder, weil sie springt, als hätte sie solche an ihren Beinchen) kam durch einen Anruf der Polizei zu uns. Sie wurde in einer ländlichen Gegend gefunden, in der es sehr viele Mülldeponien (oftmals Gelände mit illegalen Abfallmaterialien, auf denen Jäger ihre Hunde unter fürchterlichen Bedingungen in schlechtem Zustand halten…) gibt. Wir gehen davon aus, dass sie ihrem Jäger entkommen konnte.

Muelles ist unheimlich lieb und sozial im Umgang mit ihren Artgenossen, egal, ob Rüden oder Hündinnen. Zu uns Menschen ist sie sehr, sehr liebenswürdig und freundlich.

Sie ist trotz allem eine sehr fröhliche, verspielte und offene Hündin, die vor nichts Angst hat. Sie muss noch einiges lernen, jedoch ist sie intelligent und lernt sehr schnell, wie z.B. bereits prima an der Leine zu laufen, was sie sehr, sehr gerne mit unseren freiwilligen Helfern macht.

Nun suchen wir für unsere freundliche Hundedame eine tolle und aktive Familie, die ihr die Zeit gibt, die sie braucht, und Spaß daran hat, noch viele Abenteuer mit unserer Muelles zu erleben.

Muelles ist bereits kastriert und vollständig geimpft, und somit startklar für ihre Reise in ein neues Leben.