RESERVIERT

Größe: ca. 42 cm
Alter: * 10/2019
Verträglich mit
Rüden: Ja
Hündinnen: Ja
Katzen: noch nicht getestet
Bei uns seit: Juli 2020
Aufenthaltsort: Animals Sense Sostre

Kona ist eine junge, aktive Mischlingshündin die eine neue Herausforderung sucht. Sie wurde in Spanien bei der Polizei abgegeben und hatte keinen Chip, den hat sie zwischenzeitlich bekommen, nur ein neues Zuhause fehlt noch.

Kona ist altersentsprechend aktiv, verspielt und freundlich. Bei den anderen Hunden zeigt sie ein wenig Futterneid und man kann schon erahnen, dass ein kleiner Terrierdickkopf in ihr stecken könnte. Im neuen Zuhause sollte man sich somit auch mal durchsetzen können und Kona so in die richtigen Bahnen leiten. Sie liebt jeden Menschen und wird mit der richtigen Erziehung sicher ein toller Familienhund. Natürlich muss sie dazu noch einiges lernen, an der Leine laufen wird schon kräftig geübt und das kann Kona auch schon ganz gut.

Als sie ankam, hatte sie einige kahle Hautstellen und Rosa war bereits mehrfach mit ihr beim Tierarzt, bisher wurde nichts gefunden, die Rötungen haben aber bereits nachgelassen, sodass es sowohl stressbedingt, als auch durch eine Futtermittelallergie ausgelöst worden sein könnte. Die vollständige Ursachenklärung konnte leider noch nicht erfolgen.

Kona ist bereits vollständig geimpft, gechipt und wird vor ihrer Ausreise noch kastriert. Nun wartet sie auf die passenden Menschen,  die einen Begleiter fürs Leben suchen.