Größe: ca. 58 cm
Alter: *  02/2016
Verträglich mit
Rüden: Ja
Hündinnen: Ja
Katzen: noch nicht getestet
Bei uns seit: 07.02.0219
Aufenthaltsort: Tierheim Castellbisbal

Eine sehr ignorante und arme Familie hat Duque und seine Schwester als sehr kleine Welpchen übernommen. Am Anfang hat das Kind der Familie sich mit den Welpen beschäftigt und mit ihnen gespielt. Aber als die Welpen grösser wurden, mussten sie in den Garten umziehen, wo sie hauptsächlich sich selbst überlassen waren. Und was passiert in diesen Fällen? Richtig, die Welpen wuchsen weiter und bekamen selbst Welpen, und so hat uns die Familie kontaktiert und um Hilfe gebeten. Wir haben die Hündin und die Babies übernommen, und konnten alle nach Deutschland vermitteln. Mit nur noch Duque in der Familie haben wir gedacht, dass sie es leichter haben und besser schaffen werden, als vorher mit zwei Junghunden.

Aber wir waren zu optimistisch: Duque wurde vernachlässigt und bekam keine Liebe, keine Aufmerksamkeit und nicht mal minimale Pflege. Nur Futter und einigermassen genug Platz in dem katastrophalen „Garten“ des Hauses. Und so haben wir einige Monate später den Anruf erhalten, dass Duque in einem anderen Tierheim gelandet sei! Es tat uns so Leid für Duque, und wir haben uns so blöd gefühlt, dass wir ihn aus diesem Tierheim rausgeholt haben … wir dachten uns gehört die Chance um für ihn zu kämpfen, denn wir haben uns verantwortlich gefühlt.

Duque hat seitdem er bei uns ist tolle Fortschritte gemacht! Das Misstrauen, das er zu Beginn gegenüber den Menschen hatte, ist komplett weg. Nun sucht er unsere Gesellschaft, fragt nach Streicheleinheiten, und freut sich riesig wenn wir etwas Zeit mit ihm verbringen oder mit ihm spazierengehen. Er ist sehr lieb und total problemlos, weil er sich prima mit den anderen Hunden versteht. Duque kann an der Leine laufen und ohne Probleme im Auto mitfahren. Wir denken, dass Duque noch Vieles lernen muss. Seine Sozialisierung war nicht perfekt, und wir vermuten das sein früherer Besitzer Duque gar nicht gut behandelt hat (…).

Duque ist hübsch und intelligent, und wir denken, dass es noch sooo viel gibt was er von sich selber geben kann, und so viel Schönes im Leben das er noch erfahren kann!