Liebes TiS-Team,

auf diesem Wege würde ich Ihnen gerne mal ein paar Lebenszeichen von der süßen Philia (ehemals Nila) übermitteln. Sie ist wirklich ein ganz toller Hund und mittlerweile bilden wir auch ein nicht mehr auseinander zu bringendes Team.

Ich werde oft dafür gelobt, dass mein Hund so gut erzogen sei, dabei musste ich gar nichts machen. Sie ist einfach schon so lieb hier angekommen. Ich hoffe die Fotos zeigen, dass die kleine Maus sich in Bonn auch sehr wohl fühlt. Am liebsten geht sie übrigens in den Rheinwiesen auf Mäusesuche (zum Glück erfolglos) und legt sich hin und wieder in frisch gewaschene Wäsche, wenn ich sie noch nicht schnell genug weggeräumt habe, was ich ihr aber gar nicht übel nehmen kann, weil sie mich wirklich immer sehr lieb und geduldig überall hin mit begleitet. Der perfekte Begleiter. Und auch die Leishmaniose macht keine Probleme. Also ein großes Dankeschön nochmal, dass der kleine Schatz nach Bonn kommen durfte.
Herzliche Grüße,
Johanna Risse