Wir freuen uns auch sehr über Futterspenden. Hierfür haben wir zwei Möglichkeiten. Sie können die Spenden direkt zum Transport bringen, oder sie geben sie bei einer unserer Sammelstellen ab.

Wenn Sie eine Futterspende abgeben möchten, melden Sie sich bitte bei Corina, sie kann ihnen sagen, wo sich die nächstgelegene Sammelstelle befindet.

Kontakt: corina@tiere-in-spanien.de

Noch einfacher können Sie jetzt über unseren neuen Amazonwunschzettel spenden. Wir haben versucht, dass für jeden Geldbeutel etwas dabei ist, denn wie immer gilt: Jede Portion Futter ist mehr, als die Tiere ohne Ihre Hilfe bekommen würden.
Die Spenden werden dann direkt von Amazon an unsere Sammelstelle verschickt und gehen beim nächsten Transport mit nach Spanien.

Hier geht es zu unserer Wunschliste

10_amazon

Unser Transporter fährt nie leer zurück nach Spanien, Dank Ihrer Futter- und Materialspenden!
Unser Transporter fährt nie leer zurück nach Spanien, Dank Ihrer Futter- und Materialspenden!

 

 

Volle Futtersäcke, unsere Spanier freuen sich!

 

Und hier sind die Spenden angekommen.

 

Noemi, Rafas Frau arbeitet ebenfalls im Tierheim und lagert die Spenden ein.

 

Weitere Hilfsmöglichkeiten