RESERVIERT

Größe: ca.56 cm
Alter: *06/2018
Verträglich mit
Rüden: Ja
Hündinnen: Ja
Katzen: noch nicht getestet
Bei uns seit: Februar 2020
Aufenthaltsort: Animals Sense Sostre

Eme wurde nahe eines Bahnhofs ausgesetzt und an einem Baum angebunden. Sie hatte keinen Chip und landete über die Polizei bei uns.

Eme ist sehr gut sozialisiert. Sie teilt sich ihr Gehege mit einem großen, schon älteren Rüden und darf jeden Tag mit den anderen Hunden im Innenhof spielen. Egal ob groß oder klein, Eme versteht sich bestens mit all ihren Artgenossen! Auch Menschen gegenüber ist die junge Hundedame überaus lieb und freundlich. Sie freut sich auf die Gassi-Gänge mit den Freiwilligen und ist dabei neugierig und fröhlich. Sie sucht die Nähe zu Menschen und genießt es, mit ihnen zu laufen, ausgelassen durch die Gegend zu springen und sich streicheln zu lassen.

Wir hoffen sehr, dass Eme bald in ihr neues Zuhause ziehen kann. Ihre Menschen sollten sich dessen bewusst sein, dass sie eine sehr intelligente Hündin ist und außerdem viel Energie mitbringt. Neben ausreichend körperlicher Auslastung wird sie sich auch über Kopfarbeit freuen und ist daher perfekt für Menschen, die ebenso gerne lernen wie sie.

Wenn die fröhliche Eme Ihr Herz höher schlagen lässt müssen Sie nicht lange auf sie warten. Sie ist bereits kastriert und komplett geimpft. Schon bald könnte sie ihre große Reise antreten.