Anfrageformular

lucy05
lucy04
lucy06
lucy07
lucy08
lucy09

Größe: ca. 40 cm
Alter: * 11/2015
Verträglich mit
Rüden: Ja
Hündinnen: Ja
Kinder: Ja
Katzen: noch nicht getestet
Bei uns seit: 06.11.2018
Aufenthaltsort: Seproan Sallent

Kinderlieb ist unsere hübsche, aber traurig wirkende Lucy, die seit einigen Tagen bei Marc angekommen ist. Die Podenca in ihr ist nicht zu verleugnen, und daher ist sie eher ein seltener Gast auf unserer Tierschutzseite, da Podencos bei unseren spanischen Kooperationspartnern nur selten aufgefunden oder abgegeben werden. Umso mehr wünschen wir uns, dass sich für diese kleine schnuckelige Maus schnell jemand findet, der ihr ein gefühlvolles schönes Zuhause bieten möchte.

Wir wissen nicht, was Lucy zuvor erlebt hat, ob sie bei einem Jäger war oder doch in einem Haushalt lebte. Aber besonders schön kann es nicht gewesen sein, so abgemagert, wie sie aussieht. Dennoch scheint sie schnell Vertrauen zu fassen und Menschen gegenüber offen zu sein. Marc schreibt uns, dass sie ein liebes herzliches Wesen sei, speziell mit Kindern ist sie super lieb und umgänglich. Das passt zu dem unkomplizierten und freundlichen Charakter, für den Podencos gerade in Gemeinschaft mit Menschen und Hunden so beliebt sind. Lucy geht schon sehr gut an der Leine und dürfte in einem behutsamen Zuhause recht schnell merken, dass ihr nichts passiert. Anfängliche Zurückhaltung würde bestimmt schnell den ersehnten Schmuserunden weichen und ihre Energien freisetzen. Wir sind sicher, dass sie eine aktive Familie, gerne mit standfesten Kindern, begeistern dürfte. Ein unaufgeregter Ersthund würde ihr bestimmt eine große Freude machen.

Ihr Vertrauen dürften ihre frisch gebackene Familie sicherlich mit sanfter Ansprache und ruhiger liebevoller Konsequenz gewinnen. Im Haus ist der Podenco ein eher ruhiger Zeitgenosse, aber draußen dürfte die süße Maus bestimmt mit allen Sinnen dabei sein: Sie würde Augen, Ohren und Nase einsetzen, um neugierig, aufgeweckt und voller Erwartung ihre Umgebung mit allen Sinnen aufzunehmen und auf Entdeckungstour zu gehen. Trainingsrunden an der Leine mit Fährten- und Nasenarbeit würden sie ansprechen und ihre Instinkte und ihre Energien gleich in die richtigen Bahnen lenken. Der Besuch einer geeigneten Hundeschule, Kontakt zu Artgenossen und abwechslungsreiche spielerische Aktivitäten würden Lucy bestimmt großen Spaß machen. Rückzug und ein gemütliches Schläfchen im eigenen weichen Körbchen würden sie zur Ruhe kommen lassen, so dass sie abspannen und runterfahren könnte. Ausgiebige Kuschelrunden mit ihren Menschen würden sie aufblühen lassen und sie zu einer ausgelasteten und glücklichen Hundelady entwickeln.

Lucy wäre eine treue Gefährtin für ihre Familie. Möchten Sie ihr ein schönes Plätzchen an der Sonne schenken? Dann müssen Sie nicht lange auf die hübsche Kleine warten. Lucy könnte schon sehr bald geimpft, kastriert und entwurmt mit Chip und aktuellem Check auf Mittelmeerkrankheiten ihre Reise in ein neues Leben antreten.

Zurück zur Übersicht