Anfrageformular

RESERVIERT

melia200
melia201

Größe: ca. 54 cm
Alter: * 10/2016
Verträglich mit
Rüden: Ja
Hündinnen: Ja
Katzen: noch nicht getestet
Bei uns seit: 15.10.2018
Aufenthaltsort: Perrera Sircan

Meliá ist eine zarte schwarze Schönheit, die mit Halsband und Leine allein unterwegs war. Ob sie ausgebüxt ist oder einfach herzlos vor die Tür gesetzt wurde, können wir leider nicht feststellen. Jedoch scheint sie ein wenig verschreckt zu sein, jedenfalls macht sie auf den Fotos einen eher scheuen und ängstlichen Eindruck. Allerdings ist das auch nicht verwunderlich – was immer sie schon erleben musste, jetzt ist sie in einer fremden Umgebung, mit lauten Geräuschen, vielen anderen Hunden und ihr unbekannten Gerüchen. Da ist es nur zu verständlich, dass sie erstmal ankommen muss, um sich zurechtzufinden.

Mit ihren Artgenossen kommt sie bestens aus – sowohl mit Rüden als auch Hündinnen. Ein souveräner Ersthund könnte ihr Sicherheit und Orientierung geben. Im Umgang mit Menschen ist die süße Maus etwas verhalten, aber sehr freundlich und lieb. Sie bräuchte ein wenig Zeit um anzukommen. Behutsame liebevolle Zuwendung, sanfte Ansprache und ein geduldiges sorgsames Heranführen an alles Neue, Unbekannte und Laute würden ihr bestimmt helfen, Vertrauen zu fassen und die Bindung an ihre neue Familie zu festigen. Erste Lektionen aus dem Hundeeinmaleins und kleinere Trainingseinheiten an der Leine wären sicherlich eine gute Abwechslung für sie, um ihr hübsches Köpfchen zu fordern.

Der Besuch einer Hundeschule, Kontakt zu Artgenossen und eine spielerische Beschäftigung würden ihre Energien, die sicherlich in ihr schlummern und irgendwann ausgetobt werden wollen, gleich in die richtigen Bahnen lenken. Anfänglich ruhige ausgiebige Schmuserunden und Streicheleinheiten, Belohnung und liebevolle Worte würden ihr zeigen, wo sie ihr Plätzchen in ihrer neuen Lebensgemeinschaft hätte. Ruhe, Rückzug und die Möglichkeit, im eigenen weichen Körbchen runterzufahren und zu entspannen, würden sie zu einer ausgelasteten und fröhlichen Hundedame entwickeln.

Meliá ist Ihre Seelenhündin und Sie möchten sie gerne bei Ihnen in Sicherheit wissen? Dann müssen Sie nicht lange auf Süße warten. Meliá könnte schon sehr bald kastriert, geimpft und entwurmt mit Chip und aktuellem Check auf Mittelmeerkrankheiten ihre Reise ins Glück antreten.

melia202
melia203

Zurück zur Übersicht