Anfrageformular

javi04
javi05
javi03
javi00
javi01
javi02
javi06

Größe: ca. 52 cm (wächst eventuell noch)
Alter: * 02/2018
Verträglich mit
Rüden: Ja
Hündinnen: Ja
Katzen: noch nicht getestet
Bei uns seit: 10.09.2018
Aufenthaltsort: Perrera Sircan

Eine kleine weiße Rakete, viel Power, verspielt, menschenbezogen, sozial und verträglich – so würde sich Javi wohl selbst beschreiben, wenn wir ihn fragen würden. Ob der liebe Rüde bereits einen Besitzer hatte, konnte nicht festgestellt werden. Auch über seine Elterntiere wissen wir nichts. Belinda schreibt uns, dass er ein fröhliches, gutmütiges und herzliches Wesen besäße, das er sich trotz seiner bisherigen Erlebnisse bewahrt zu haben scheint. Mit seinen Hundekumpels kommt er bestens aus – ob klein, ob groß – er versteht sich mit Rüden und Hündinnen gleichermaßen. Ein souveräner Ersthund wäre ihm in seinem neuen Zuhause bestimmt eine große Freude.

Unkompliziert, vertrauensvoll und offen geht er mit Menschen um. Er ist aufgeweckt, neugierig und ein kleiner Wirbelwind, dessen Energien am besten gleich zu Beginn mit geduldiger liebevoll konsequenter Zuwendung in die richtigen Bahnen gelenkt werden sollten. Erste Lektionen aus dem Hundeeinmaleins und ruhige Trainingsrunden an der Leine mit abwechslungsreichen Spaziergängen würden ihm bestimmt großen Spaß machen und seine Bindung an seine frisch gebackenen Hundeeltern festigen. Der Besuch einer Hundeschule, Kontakt zu Artgenossen und eine spielerische Erziehung würden ihm sicherlich sehr gefallen. Ausgiebige Streicheleinheiten und Kuschelrunden sind dabei genauso wichtig für ihn wie Ruhe und Rückzug, am besten im eigenen weichen Körbchen, um runterzufahren. Gerade letzteres wäre für diesen aktiven Schatz eine gute Möglichkeit, damit er lernen könnte, dass die Welt nicht nur ein drehender Brummkreisel ist, sondern die Lebensgemeinschaft mit den Menschen auch genauso viel Raum zum entspannen und glücklich sein bieten würde.

Mit Javi kommt Leben in Ihr Haus – möchten Sie sich dieser Herzensaufgabe widmen? Dann müssen Sie nicht lange auf das süße Kerlchen warten. Javi könnte schon sehr bald kastriert, geimpft und entwurmt mit Chip und aktuellem Check auf Mittelmeerkrankheiten seine Reise ins Glück antreten.

Zurück zur Übersicht