Anfrageformular

nia09
nia08
nia00
nia01
nia04
nia03
nia02
nia06
nia05
nia10
nia07
nia11
nia12

Größe: 50 cm
Alter: * 06/2016
Verträglich mit
Rüden: Ja
Hündinnen: Ja
Katzen: noch nicht getestet
Bei uns seit: 18.08.2018
Aufenthaltsort: Animals Sense Sostre

So könnte eine Hundeheldin in einem Disney Film aussehen – Nia ist eine zarte Seele mit einem markanten wunderschönen Gesicht, aus dem die caramelfarbenen Augen anscheinend jedem mitten ins Herz blicken. Ihre Besitzer mussten sich schweren Herzens von ihr trennen, da sie umziehen mussten und in der neuen Wohnung keine Hunde erlaubt sind. Ein Schicksal, das viele teilen müssen, es ist nicht leicht – weder für den Hund noch für die Besitzer, sich von einem geliebten Schatz zu trennen. Nia kennt somit alles – das Leben im Haus, mit Menschen, mit Hunden, sie weiß sich zu benehmen, was in einer Gemeinschaft mit einer neuen Familie für alle von Vorteil sein könnte.

Mit ihren Artgenossen kommt sie bestens aus – sowohl mit Rüden als auch Hündinnen. Ein souveräner Ersthund würde ihr bestimmt eine große Freude machen. Mit Menschen ist sie toll – obwohl sie ihr Zuhause verloren hat, ist sie allen Zweibeinern gegenüber offen und vertrauensvoll. Nia läuft gut an der Leine, sie ist folgsam und unkompliziert. Sie mag es zu laufen und zu spielen, so dass eine aktive sportliche Familie, gerne auch mit standfesten Kindern, begeistert sein dürfte. Natürlich muss sie erstmal ankommen dürfen, aber mit spielerischen Lektionen aus dem Hundeeinmaleins sowie ausgiebigen Trainingsrunden und Spaziergängen an der Leine dürfte es ihr nicht schwer fallen, sich sicher und damit auch wohl zu fühlen. Sie ist eine flotte kleine Biene, sie braucht Bewegung, damit sich ihre Energien austoben können. Der Besuch einer Hundeschule, Kontakt zu Artgenossen und abwechslungsreiche Unternehmungen würden diese in die richtigen Bahnen lenken. Genauso wichtig ist aber auch der Gegenpol – Ruhe, Rückzug und entspannende Schläfchen im eigenen weichen Körbchen, damit sie runterfährt und sich gemütlich strecken könnte. Ausgiebige Schmuserunden mit ihrer Familie dürfen natürlich nicht fehlen, damit sie sich zu einer glücklichen und ausgelasteten Hundedame entwickeln würde.

Sie finden Nia toll und möchten gerne Ihr Leben mit dieser süßen Hündin bereichern? Dann müssen Sie nicht lange auf sie warten. Nia könnte schon mit dem nächsten Transport kastriert, geimpft und entwurmt mit Chip und aktuellem Check auf Mittelmeerkrankheiten ihrer neuen Familie entgegen reisen.

Zurück zur Übersicht