Anfrageformular

scotty201
scotty203
scotty205
scotty202
scotty204
scotty206
scotty200
scotty207

Größe: ca.35 cm
Alter: * 08/2007
Verträglich mit
Rüden: Ja
Hündinnen: Ja
Katzen: Ja
Bei uns seit: 08.08.2018
Aufenthaltsort: Perrera Sircan

Plötzlich war er da, der arme alte Schatz. Ob er weggelaufen ist oder herzlos ausgesetzt wurde, können wir leider nicht herausfinden. Auf den Fotos wirkt er ungepflegt, sein Fell weist kahle Stellen auf, die meist aufgrund schlechter Haltungsbedingungen und mangelhaftem Futter entstehen. Am rechten Auge hat er eine Warze, vermutlich aufgrund seines Alters, das auch nur schwer zu schätzen ist. Solange die sich nicht entzünden oder drücken, stören sie die Hunde auch nicht. In guten behutsamen Händen mit viel Liebe und Zuspruch sind wir sehr sicher, dass diese kleinen Makel recht schnell wieder verschwinden, die sich äußerlich zeigen.

Obwohl sich seine kleine Welt so plötzlich verändert hat, scheint Scottys Gemüt deshalb kein Trübsal zu blasen. Mit seinen Artgenossen kommt er prima aus – sowohl mit Rüden als auch Hündinnen. Auch Katzen sind für ihn willkommene Zeitgenossen, so dass ein neues Heim mit sozialen Samtpfoten für ihn willkommen wäre. Er ist ein lieber herzlicher kleiner Senior und eher der unaufgeregte Vertreter seiner Zeitgenossen, aber trotzdem braucht er genauso viel Zuwendung und die gleiche liebevolle Konsequenz im Umgang, die ein gesunder junger Hund einfordern würde. Stundenlange Wanderungen mögen nicht mehr auf seiner Wunschliste ganz oben stehen, aber er würde sich bestimmt sehr schnell in einem gemütlichen Haushalt wohl fühlen, in dem er für sein ruhiges Wesen und seine liebe Art geschätzt wird. Seine großen schwarzen Kulleraugen zeigen, dass sein Geist wach ist – also könnten wir uns vorstellen, dass er kein Couch Potatoe wäre, der nur noch in Ruhe in der Ecke liegen möchte. Mit abwechslungsreicher Beschäftigung und der einen oder anderen Übung aus dem Hundeeinmaleins sind wir sehr sicher, dass ein gelehriger und aufmerksamer Scotty seine zukünftigen Hundeeltern begeistern dürfte. Ausgiebige Schmuserunden mit seinen Menschen, leckeres nahrhaftes Futter und ein eigenes weiches Körbchen, um die alten Knochen nochmal so richtig auszustrecken – das wären die richtigen Zutaten, um seinen Lebensabend zu versüßen und ihn noch einmal richtig glücklich zu machen.

Scotty ist ein Herzchen, er hat viel zu geben – möchten Sie das annehmen und ihm ein Zuhause-für-Immer schenken? Dann brauchen Sie nicht lange auf den süßen Schatz zu warten. Scotty ist bereits kastriert, so dass er sehr bald geimpft und entwurmt mit Chip und aktuellem Check auf Mittelmeerkrankheiten eine Box im Transporter buchen und seine neuen Lieben entgegen reisen könnte.

Zurück zur Übersicht