Anfrageformular

tokio00
tokio01
tokio02
tokio03

Größe: ca. 30 cm (wächst noch)
Alter: * 20.03.2018
Verträglich mit
Rüden: ja
Hündinnen: ja
Katzen: noch nicht getestet
Bei uns seit: 28.05.2018
Aufenthaltsort: Seproan Sallent

Tokio ist einer der fünf Welpchen, der mit seinen Geschwistern viel zu jung bei Marc landete. Die kleinen Knirpse haben den großen Vorteil, dass sie bisher vermutlich noch nicht so viele schlechte Erfahrungen mit Menschen machen mussten und nun völlig unvoreingenommen in ein fröhliches Leben starten können. Seine Lieblingsbeschäftigungen sind neben Schlafen – und er sieht ein wenig müde aus auf den Fotos – natürlich welpentypisch verspielt auf Entdeckungstour zu krabbeln, mit seinen Geschwistern und allem und jedem zu spielen und natürlich jeder Futterspur nachzugehen.

Tokio ist völlig unbedarft Menschen gegenüber. Er mag es, wenn er auf dem Arm gehalten und gestreichelt wird. Dann kuschelt er sich am liebsten ein und lässt sich das Bäuchlein kraulen. In guten Händen und mit einer geduldigen liebevollen Erziehung mit viel Zeit und Muße würde er sich in jede Familie – ob mit oder ohne Kinder mit Herz und Verstand für so ein kleines zartes Wesen – schnell einleben und sich zu einem aufgeweckten und herzlichen Hundebub entwickeln. Katzen dürften ihm dabei auch willkommen sein und/oder ein souveräner sozialer Ersthund, der ihn unter seine Fittiche nimmt und ihm sein Plätzchen zeigen könnte.

Für Tokio suchen wir eine Familie, die gerne die Aufgabe übernehmen möchte, den jetzt noch süßen kleinen Knirps auf dem Weg ins Erwachsenwerden zu begleiten und ihm zu zeigen, wie schön die Welt für ein Hundekind sein kann, das größer und kräftiger wird und seine Energien austoben möchte. Der Besuch einer Welpen- oder Junghundgruppe, Kontakt zu Artgenossen und eine aktive abwechslungsreiche Beschäftigung mit Spiel und Spaß würden ihm dabei sicherlich sehr helfen und ihn fordern und fördern. Ein eigenes Körbchen, schmackhaftes Futter und jede Menge ausgiebige Streichel- und Kuschelstunden mit seinen Menschen würden ihn auslasten und zu einem glücklichen Hundemann entfalten.

Sie haben den kleinen Schatz gleich in Ihr Herz geschlossen und möchten ihn bald in Ihre Arme schließen? Dann müssen Sie nicht lange auf ihn warten. Tokio könnte bereits zum nächsten Transport Ende Juni dabei sein und vollständig geimpft, gechipt und entwurmt mit aktuellem Check auf Mittelmeerkrankheiten seine große Reise antreten.

Zurück zur Übersicht