Anfrageformular

RESERVIERT

tango01
tango02
tango00
tango03
tango04
tango06
tango07
tango05
tango09
tango08
tango10
tango11
tango13
tango14
tango15
tango12

Größe: ca. 57 cm
Alter: *03/2016
Verträglich mit
Rüden: Ja
Hündinnen: Ja
Katzen: noch nicht getestet
Bei uns seit: 10.05.2018
Aufenthaltsort: Animals Sense Sostre

Tango hatte zwar einen Besitzer, aber wie man auf den Fotos und dem Video sehen kann, war es auch nicht mehr! „Zuhause“ ist anders. Aus dem Grund hat auch eine Freundin von Rosa sich für ihn eingesetzt und den Besitzer schließlich überzeugt, diesen lieben unkomplizierten Rüden an Rosa zu übertragen. Mehr wissen wir nicht über sein Vorleben, aber das ist auch aus unserer Sicht nicht mehr so wichtig. Viel wichtiger ist es, dass Tango jetzt die Chance hat, ein neues schönes Zuhause zu finden.

Die erste Pflicht für ihn ist es im Moment, dass er an Gewicht zulegt, damit seine Rippen nicht mehr rausstechen und seine Wirbelsäule unter glatten Muskeln und glänzendem Fell nur noch zu erahnen ist. Ansonsten fehlt ihm überhaupt nichts! Mit seinen Artgenossen versteht sich Tango prächtig – sowohl mit Rüden als auch Hündinnen. Derzeit lebt er in einem gemischten Rudel, ist sehr sozial und in jedem Fall unkompliziert. Ein souveräner Ersthund würde ihm bestimmt sehr gefallen.

Bei Menschen mag er anfänglich noch etwas zurückhaltend sein, aber wenn er etwas aufgetaut ist, zeigt Tango sich lieb und herzlich. Er läuft prima an der Leine, lässt sich streicheln, knuddeln und herzen. Rundum ein Kerlchen im besten Alter, der sich bei guter Pflege und behutsamer Erziehung zu einem stattlichen Hundemann entwickeln könnte, der eine aktive Familie begeistern dürfte. Kinder mit Herz und Verstand für Hunde dürften auch ihre helle Freude an ihm haben. Seine lustigen Punkte im weißen Fell, die so unterschiedlich und willkürlich verteilt sind, geben Tango einen ganz eigenen Charme, er ist wunderschön, aktiv und verspielt, aber völlig unkompliziert und könnte für frisch gebackene Hundeeltern ein Sechser im Lotto bedeuten!

Für Tango suchen wir Menschen, die ihn ankommen lassen und mit viel Geduld und liebevoller Konsequenz in ihre Gemeinschaft aufnehmen. Der Besuch einer Hundeschule, Kontakt zu Artgenossen und spielerische abwechslungsreiche Aktivitäten würden seine Augen leuchten lassen und seine Energien, die bestimmt in ihm stecken, zurückbringen. Ein weiches Körbchen, leckeres Futter und ausgiebige Schmusestunden mit seiner Familie würden ihn zu einem fröhlichen und ausgelasteten Hundemann entwickeln, der mit fliegenden Ohren durch die Wiesen flitzen und seinen Menschen viele schöne Momente bescheren würde.

Sie finden Tango einfach toll und möchten dem lieben Schatz ein kuscheliges Plätzchen schenken? Dann müssen Sie nicht lange auf ihn warten. Tango ist bereits vollständig geimpft und wird in den nächsten Tagen kastriert, so dass er schon mit einem der nächsten Transporte entwurmt mit Chip und aktuellem Check auf Mittelmeerkrankheiten ausreisen könnte.

Zurück zur Übersicht