Anfrageformular

RESERVIERT

nik01
nik00
nik02

Größe: ca. ?? cm (wächst noch)
Alter: * 01/2018
Verträglich mit
Rüden: Ja
Hündinnen: Ja
Katzen: noch nicht getestet
Bei uns seit: 20.04.2018
Aufenthaltsort: Perrera Sircan

Nik wurde von der Polizei in die Perrera gebracht. Bisher hat niemand nach dem süßen Schatz gefragt, so dass wir davon ausgehen, dass ihn auch niemand mehr abholen wird. Auch wenn sich das erstmal bitter anhört – aber so hat der Kleine jetzt die Chance, ein neues schönes Zuhause zu finden.

Wir wissen nichts über sein Vorleben oder seine Elterntiere, deshalb lässt sich auch nicht sagen, wie groß Nik einmal werden wird. Auf den Fotos sieht man eine kleine schwarze Schönheit mit vier weißen Pfötchen, die ein wenig schüchtern wirkt. Belinda schreibt uns, dass er sich sehr gerne auf den Arm nehmen, streicheln und herzen lässt. Obwohl er noch so jung ist, zeigt er sich von einer ausgeglichenen Seite, er ist sehr lieb, unkompliziert und einfach ein sympathisches kleines Hundekind, das vermutlich in guten Händen recht schell aufblühen und erste Entdeckungsreisen fröhlich unternehmen würde. Ein souveräner Ersthund könnte ihm dabei eine helle Freude machen.

Nik ist ein kleiner Schatz und noch am Beginn seines Lebens. So niedlich er auch ist, er wird noch wachsen, größer und stärker werden. Wir suchen für ihn eine Familie, die ihn nicht aus Mitleid aufnehmen will, sondern ihn behutsam an seiner kleinen Pfote nimmt und ihn mit viel Geduld und liebevoller Konsequenz auf dem Weg vom Hundebub zu einem jungen Hundemann begleitet. Ein weiches Körbchen, schmackhaftes Futter und viele Schmusestunden mit seinen Menschen würden ihm bestimmt großen Spaß machen und sein Vertrauen festigen. Der Besuch einer Hundeschule, abwechslungsreiche spielerische Beschäftigung sowie der Kontakt zu Artgenossen würden sind die weiteren Zutaten, damit er sich zu einem entspannten, ausgelasteten und treuen Begleiter entwickeln könnte, der seine Menschen mit strahlendem Lachen jeden Tag glücklich machen dürfte.
Sie möchten sich dieser Aufgabe widmen und dem süßen Hundebub ein solches Plätzchen an der Sonne bieten? Dann müssen Sie nicht lange auf ihn warten. Nik könnte schon zum nächsten Transport geimpft und entwurmt mit Chip und aktuellem Check auf Mittelmeerkrankheiten sein Köfferchen packen und Ihnen entgegen reisen.

Zurück zur Übersicht