Anfrageformular

zape00
zape01
zape02
zape04
zape03

Größe: ca. 40 cm
Alter: * 01/2015
Verträglich mit
Rüden: ja
Hündinnen: ja
Katzen: noch nicht getestet
Bei uns seit: 14.02.2018
Aufenthaltsort: Perrera Sircan

Zape wurde von der Polizei in der Perrera abgegeben. Bisher hat niemand nach dem kleinen Rüden gefragt, so dass wir sehr stark davon ausgehen, dass ihn auch niemand mehr abholen wird. Allerdings ist das kein Grund, Trübsal zu blasen. Denn somit können wir Zape helfen, ein neues schönes Zuhause zu finden.

Wir wissen zwar nichts über das Vorleben von Zape, aber dafür haben wir in der kurzen Zeit, die er bei Belinda ist, einige gute Nachrichten: Offensichtlich kommt er sehr gut mit seinen Artgenossen zurecht – sowohl mit Rüden als auch Hündinnen. Ein unaufgeregter Ersthund würde ihm bestimmt eine große Stütze sein, sich in einer neuen Umgebung zu orientieren und Sicherheit zu erlangen.

Auf den Fotos wirkt es, als ob Zape im Moment noch nicht so ganz zu begreifen scheint, wo er ist und was mit ihm geschieht. Aber obwohl alles fremd ist, die Hunde, die Menschen, die Geräusche und Gerüche, zeigt er sich freundlich und liebenswürdig. Er macht einen ruhigen und gelassenen Eindruck, lässt sich streicheln und vertrauensvoll auf den Arm nehmen. Dies scheinen uns gute Voraussetzungen, dass der liebe Hundebub sich in einem neuen Leben gut zurecht finden würde.

Für Zape suchen wir Menschen, die ihn erstmal ankommen lassen. Geduld und Liebe sowie eine konsequente Erziehung, Kontakt zu Artgenossen und spielerische Abwechslung würden seine Augen sicherlich zum leuchten bringen. Ein warmes weiches Körbchen, leckeres Futter und ausgiebige Streicheleinheiten würden ihn zu einem fröhlichen und ausgelasteten Hundemann entwickeln, der seiner Familie bestimmt sehr viel Freude machen würde.

Sie möchten Zape ein solches Plätzchen schenken? Dann müssen Sie nicht lange auf den Kleinen warten. Er könnte schon sehr bald kastriert, geimpft und entwurmt mit Chip und aktuellem Check auf Mittelmeerkrankheiten seine Reise ins Glück antreten.

Zurück zur Übersicht