Anfrageformular

dreibein00
dreibein06
dreibein01
dreibein04
dreibein05
dreibein03
dreibein02

Größe: ca. 55 cm
Alter: * 10/2014
Verträglich mit
Rüden: ja
Hündinnen: ja
Kinder: ja
Katzen: noch nicht getestet
Bei uns seit: 04.11.2017
Aufenthaltsort: Seproan Sallent

Nemo kam zu Marc ins Tierheim und eigentlich möchte man denken, dann kann es ja nur noch aufwärts gehen für einen Hund, aber nicht so für Nemo. Er verletzte sich im Tierheim und wurde natürlich sofort behandelt, aber der behandelnde Tierarzt bandagierte das Bein tragischerweise zu straff, so dass sich der Zustand des Beines schnell verschlechterte, eine Rettung des Beines scheiterte und Nemo schließlich ein Hinterbein verlor.
Doch was Nemo jetzt nicht hilft, ist Mitleid, nein was er braucht, ist eine Familie , die seine Vollkommenheit auch so erkennt, für die seine Menschenfreundlichkeit, sein liebes Wesen Kindern gegenüber und seine Verträglichkeit anderen Hunden gegenüber mehr zählt, als ein vielleicht etwas ungewöhnliches Gangbild. Und gerade in noch jungen Jahren können Hunde eine fehlende Gliedmaße sehr gut mit den anderen drei Beinen kompensieren und ein ebenso glückliches und erfülltes Leben führen wie andere Hunde auch – nur ebenerdig sollte das Zuhause sein.

Wenn Sie in Nemo den Hund sehen und nicht sein fehlendes Bein und zudem auf der Suche nach einem neuen Familienmitglied sind, dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage. Nemo könnte schon bald geimpft, gechipt, kastriert und mit aktuellem Mittelmeercheck die Reise in sein neues Zuhause antreten.

Zurück zur Übersicht