Anfrageformular

cobi00
cobi01

Größe: 50 cm
Alter: *03/2017
Verträglich mit
Rüden: ja
Hündinnen: ja
Katzen: noch nicht getestet
Bei uns seit: 01.10.2017
Aufenthaltsort: Perrera Sircan

Viel zu dünn wurde Cobi von der Polizei in die Perrera gebracht. Offensichtlich hatte die Hundefütterung in seinem bisherigen Zuhause einen nicht allzuhohen Stellenwert. Das muss sich jetzt ändern und wir hoffen, dass er schon bei Belinda ein bisschen an Gewicht zulegen kann, obwohl das in dieser doch recht stressigen Umgebung sicher nicht einfach wird. Allerdings wird Cobi von den Pflegern als sehr freundlicher und eher ruhiger Geselle beschrieben, was ihm vielleicht hilft, die Zeit dort gut zu überstehen. In einem heimeligeren Umfeld, einer eigenen Familie und einem geregelten Tagesablauf, kann sich das aber natürlich auch ändern und darf es ruhig auch bei einem Hund diesen Alters.
Apropos Geselle: Cobi lebt mit einem anderen Rüden in einem Zwinger und wird auch in Hinblick auf andere Hunde als sehr gesellig beschrieben. Ein oder mehrere vorhandene Familienhunde dürften damit für Cobi kein Problem darstellen – im Gegenteil.

Cobi könnte schon bald geimpft, gechipt, kastriert und mit aktuellem Mittelmeercheck in sein neues Zuhause reisen.

 

Zurück zur Übersicht