Anfrageformular

Größe: ca. 61 cm
Alter: *08/2011
Verträglich mit
Rüden: bedingt
Hündinnen: ja
Katzen: noch nicht getestet
Bei uns seit: 14.07.2015
Aufenthaltsort: Auffangstation Algerri

Dieser bildschöne Junge hatte Glück, da er mit Hilfe der Aktion „ Schenke ein Leben“ aus einer Tötungsstation in Spanien gerettet werden konnte. So kam er in unsere Auffangstation nach Barcelona.
Apollo hat seinen Namen vom griechischen Sonnengott und bedeutet „Der Unheilabwehrer“
Apollo ist absolut lieb, anhänglich, und sehr menschenbezogen.
Leider ist bei der Betreuung vor Ort nicht viel Zeit für Streicheleinheiten, so dass Apollo möglichst schnell in seine eigene Familie reisen möchte. Er versteht sich bestens mit Hündinnen bei Rüden ist er noch etwas dominant. Er sollte daher für den Fall, dass er zu einem Zweithund käme, besser zu einer Hündin vermittelt werden .
Bestimmt hat er aber auch nichts dagegen als alleiniger Prinz verwöhnt zu werden.
Das Leben wurde Apolo geschenkt, nun möchte er sein Herz verschenken und wartet auf Ihre Anfrage.

Apollo wird kastriert, gechipt, mit EU Pass, geimpft, und auf Mittelmeerkrankheiten getestet vermittelt.

Zurück zur Übersicht