sinatrauer00

Leider mussten wir unsere geliebte Sina über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Vor wenigen Monaten bekamen wir die Nachricht, dass Sina an Krebs leidet, am Freitag wurden dann leider 3 große Metastasen gefunden
Und die Lymphknoten waren auch schon befallen. Es gab für unser Mädchen keine Cahnce mehr weiterzuleben.
Sina war unser größter Schatz und sie hatte ein gutes Leben bei uns. Wir haben alles, aber auch wirklich alles für unseren Engel getan.
Anbei übersende ich Ihnen noch ein Foto von unserem Schatz – sie fehlt so sehr!

Zurück zu den Trauerfellen