Größe: ca. 66 cm
Alter: * 09/2015
Verträglich mit
Rüden: Nein
Hündinnen: Bedingt, nicht zu dominanten Hündinnen
Katzen: noch nicht getestet
Bei uns seit:  August 2020
Aufenthaltsort: Animals Sense Sostre

Mazapan wurde alleine auf der Straße gefunden… der arme Kerl war voller Flöhe und Zecken… und natürlich nicht gechippt…. Sicherlich hatte er einmal ein Zuhause, in welchem er lediglich alleine und ohne Zuwendung im Garten oder in einer Obstplantage leben mußte…

Mazapan hat den typischen Charakter eines Deutschen Schäferhundes: er ist sehr lieb und freundlich im Umgang mit uns Menschen, sehr gelehrig, möchte lernen und arbeiten und ist zudem sehr loyal und treu. Er läuft perfekt an der Leine und hat bei seinen Spaziergängen überhaupt kein Interesse an seinen Artgenossen. Da wir jedoch festgestellt haben, daß Mazapan zu seinen Artgenossen recht dominant ist, denken wir, daß er vielleicht mit einer eher zurückhaltenden Hündin gehalten werden könnte. Für ihn gibt es lediglich die Devise: der Mensch ist der Alpha des Rudels, danach kommt dann direkt er. Von daher sollte seine neue Familie bereits Erfahrung mit dieser Rasse haben, in der es dann auch keine kleinen Kinder oder Kleintiere geben sollte.

Mazapan ist bereits kastriert und vollständig geimpft und bereits für seine Fahrt in ein neues Leben. leo.