Größe: ca. 62 cm
Alter: * 01/2018
Verträglich mit
Rüden: Ja
Hündinnen: Ja
Katzen: noch nicht getestet
Bei uns seit: August 2021
Aufenthaltsort: Animals Sense Sostre

Wir haben den hübschen Lumiere aus der Perrera in Girona gerettet. Er war schon sehr lange dort und ein Freund von uns bat uns darum, ihn zu übernehmen, was wir dann auch taten.

Als Lumiere zu uns kam, war er sehr dünn und ist es jetzt auch noch, aber er hat bereits 2 kg zugenommen. Wir haben ihn zu unserem Tierarzt gebracht, der bei ihm ein Ultraschall machte, Blut abnahm und eine Kotuntersuchung durchführte. Er untersuchte ihn sehr gründlich und machte auch einen PCR-Test auf Leishmaniose. Es stellte sich heraus, dass Lumiere gesund ist, sein Bluttest war vollkommen in Ordnung, sein PCR-Test negativ und auch der Ultraschall ergab nichts.
Derzeit geben wir im hochwertiges Trockenfutter, was ihm helfen wird, noch etwas mehr an Gewicht zuzulegen. Unser Tierarzt geht davon aus, dass er hier bei uns einerseits sehr gestresst durch die Situation, andererseits gelangweilt ist, weil ihm die Beschäftigung fehlt, so dass er noch nicht so zugenommen hat, wie er es eigentlich sollte.

Lumiere versteht sich hervorragend mit seinen Artgenossen jeder Größe, egal, ob Rüden oder Hündinnen. Zu uns Menschen ist er sehr lieb, nett und freundlich und sucht stets unsere Nähe, da er es auch sehr liebt mit uns zu kuscheln.
Auch hat er bereits gelernt an der Leine zu laufen, was ihm großen Spaß macht.

Da er bereits vollständig geimpft und auch kastriert ist, braucht er zu seinem Glück jetzt nur noch eine eigene Familie, die Spaß an tollen Spaziergängen mit ihm hat und ihn nie wieder hergeben will. Wir drücken ihm dafür ganz fest die Daumen.