Größe: ca. 52 cm
Alter: * 11/2020
Verträglich mit
Rüden: Ja
Hündinnen: Ja
Katzen: noch nicht getestet
Bei uns seit: Oktober 2021
Aufenthaltsort: Perrera Sircan

Die noch junge Schäfidame Hellen kam mit einer Verletzung am Ohr ins Tierheim. Sie wurde herrenlos aufgefunden und bis jetzt hat niemand nach ihr gefragt. Mit der Situation im Tierheim ist sie ziemlich überfordert, daher können wir noch nicht viel über sie erzählen. Nur soviel: Die äußere Verletzung ist gut sichtbar und behandelbar, wie es in ihrer Seele aussieht, wird sich erst zeigen. Sie ist zwar freundlich, aber sehr ängstlich und so muss Hellens zukünftiger Familie bewusst sein, dass Verletzungen der Seele unter umständen sehr lange brauchen, bis sie verheilen und dass Hellen sicher etwas Zeit braucht, bis sie wieder mehr Vertrauen in uns Menschen fasst. Wer dies als große und erfüllende Aufgabe versteht und dazu noch Schäfis liebt, der könnte genau der/die Richtige sein für diese hübsche junge Dame. Gerne klären wir in einem persönlichen Gespräch die sicherlich noch vielen offenen Fragen.