Größe: ca. 64 cm
Alter: * noch unbekannt
Verträglich mit
Rüden: Ja
Hündinnen: Ja
Katzen: noch nicht getestet
Bei uns seit: November 2019
Aufenthaltsort: Perrera Sircan

Ein stattlicher, besonnener wunderschöner Hundebär, unaufgeregt, ruhig, aber trotzdem neugierig und wach – das beschreibt unseren Golfo recht genau. Er ist seit einigen Wochen bei Belinda und hat sich in den Ablauf in der Perrera gut eingelebt. Mit seinen Artgenossen kommt er bestens aus, er ist sehr sozial und geht dem Ärger aus dem Weg. Wir können nur vermuten, dass er bereits ein Zuhause hatte, aber mit Menschen ist er sehr lieb und ohne Scheu.

Es bräuchte bestimmt nicht lange, bis er sich bei seinen liebevollen Hundeeltern in Spe zu Hause fühlen dürfte. Mit einer sanften Ansprache, viel Lob und einem geduldigen Erklären seiner neuen Welt würde er schnell begreifen, wo er sein Plätzchen hätte. Er würde es bestimmt lieben, mit seinen Menschen durch Wald und Wiese zu streifen und alles genau zu beobachten. Damit das intelligente Kerlchen eine mögliche Führungsrolle nicht für sich beansprucht, sollten alle gemeinsam die Hundeschulbank drücken und lernen, aufeinander Acht zu geben. Lektionen aus dem Hundeeinmaleins hätte er bestimmt schnell drauf, dürften aber kein Dauerbrenner für ihn sein. Dann lieber abwechslungsreich und spielerisch auf Entdeckungsreise gehen, gemütlich an der Leine spazieren, um Freundschaften zu schließen und erste Abenteuer zu bestehen. Auch wenn er im Moment zurückhaltend und ruhig scheint, könnte es natürlich gut sein, dass bei sorgsamer Pflege, gutem Futter und einem eigenen weichen Körbchen einige Energien zutage kommen. Diese müssen sich ausleben dürfen, im Spiel mit Hundekumpels, aber auch mit Ruhe und Rückzug bei seiner Familie. Und wie würde er es genießen, wenn er mit ausgiebigen Schmuserunden und Streicheleinheiten seines schönen flauschigen Fells verwöhnt würde. Sich ausstrecken, einschlafen und träumen – wie könnte dieser süße Hundeschatz besser entspannen.

Golfo ist auf der Suche nach Zuneigung und Liebe von und für seine Familie. Möchten Sie seine Sonne werden und ihm ein schönes Plätzchen schenken? Dann schreiben Sie ihm ein paar Zeilen. Er antwortet garantiert. Und vielleicht könnte Golfo schon mit dem nächsten Transport kastriert, geimpft und entwurmt mit Chip und aktuellem Check auf Mittelmeerkrankheiten aufbrechen und seinen neuen Lieben erwartungsvoll entgegen reisen.