Größe: ca. 40 cm
Alter: * 05/2018
Verträglich mit
Rüden: Ja
Hündinnen: Ja
Katzen: noch nicht getestet
Bei uns seit: 05.02.2019
Aufenthaltsort: Perrera Sircan

Hallo in die Welt – mein Name ist Bomba, und ich bin auf der Suche nach Euch, einer aktiven Familie, die gerne etwas mit mir unternehmen und mir auch einiges beibringen möchte. Was ich Euch versprechen könnte – ich bin sehr lieb, herzlich und überaus anschmiegsam mit einem großen Bedürfnis nach Nähe und Kuscheln. Meine Lieblingsbeschäftigung ist spielen, toben und rennen. Klar, ich bin ja auch noch ein junges Hundemädchen, ich habe einiges an Energien, die müssen raus. Am liebsten natürlich mit den Hundekumpels – egal ob Männlein oder Weiblein, ich mag sie alle. Ein souveräner Ersthund würde mir sehr gefallen, und ich wäre mir sicher, wir wären bald ein tolles Team.

Damit ich aber nicht nur ans Spielen und Rennen denke, sondern mich auf Euch konzentriere und in enge Kommunikation mit Euch komme, bräuchte ich Führung und eine liebevoll konsequente Erziehung. Sanfte Ansprache, viel Lob und ein geduldiges Erklären Eurer Welt würden mir dabei helfen. Ich begreife schnell, bin sehr neugierig und aufgeweckt – ich wüsste schon sehr bald, was ich darf und was nicht. Lektionen aus dem Hundeeinmaleins hätte ich bestimmt schnell drauf. Gemütliche Spaziergänge an der Leine mit kleineren Schnuppereinheiten und viel Zeit zum Entdecken und neue Freundschaften schließen würden mir bestimmt großen Spaß machen. Vielleicht sollten wir uns gleich einer Hundeschule anschließen, damit wir – und vor allem ich – lernen, aufeinander acht zu geben. Ausgiebiger Kontakt zu meinen Hundefreunden und eine spielerische abwechslungsreiche Beschäftigung würden meine Energien bestimmt in die richtigen Bahnen lenken. Ich mag Action und neue aufregende Abenteuer, aber ich weiß wohl, dass diese wohldosiert sein müssten, damit ich auch genügend Möglichkeiten habe, um runterzufahren und mich zu entspanne. Zum Beispiel bei einem Schläfchen im eigenen weichen Körbchen – da würde ich mich auf den Rücken drehen, alle Viere von mir gestreckt, und friedlich wohlig brummend meinen Träumen nachgehen. Und wie schön wäre es erst, aufzuwachen und meine Lieben um mich zu wissen, die mich streicheln, herzen und liebkosen. Was bräuchte es mehr, um ein kleines Hundekind wie mich glücklich zu machen.

Wenn Ihr Euch vorstellen könnte, mir ein schönes Plätzchen in Eurem Leben freizumachen, ziehe ich mit meinem Sonnenscheingemüt nur zu gerne bei Euch ein. Am besten schreibt mir gleich über TiS – ich antworte garantiert. Und wer weiß, vielleicht sehen wir uns schon sehr bald beim nächsten Transport, wenn ich kastriert, geimpft und entwurmt mit Chip und aktuellem Check auf Mittelmeerkrankheiten in Eure Arme sinke und Euch vor lauter Glück mit Küsschen zudecke. Bis bald – Eure Bomba.