Größe: ca. 44 cm
Alter: * 11/2013
Verträglich mit
Rüden: Ja
Hündinnen: Ja
Katzen: noch nicht getestet
Bei uns seit: Juni 2019
Aufenthaltsort: Tierheim Castellbisbal

Amy hat Irenes Herz im Sturm erobert, und wir können es sehr gut verstehen, denn diese Hündin muss man einfach sofort ins Herz schliessen. Wir wissen nichts von Amys Vergangenheit. Sie wurde auf der Strasse gefunden und hat die letzten knapp vier Jahre in einer überfüllten Hundeanlage gelebt. Es ist daher wirklich Zeit, dass die Kleine die schönen Seiten des Lebens kennenlernt.

Amy ist eine sehr liebe und anhängliche Hündin. Sie ist intelligent, gehorsam und ganz brav. Die Kommunikation mit Amy ist etwas besonderes, sie selbst versteht uns sofort und hat selbst so eine Art von Kommunikation, dass auch wir sie sofort verstehen können. Deswegen finden wir sie so ausserordentlich, und noch dazu sehr niedlich mit ihrem wedelnden Stummelschwanz. Amy ist immer fröhlich! Irene sagt immer Amy es un amor (Amy ist eine Liebe), und wir denken das sie trotz ihrer sehr gut kontrollierten Leishmaniose, ideal für Hundeanfänger wäre. Amy mag alle Menschen, egal ob fremd oder bekannt. Sie ist extrovertiert und immer mit allem einverstanden. Leine und Halsnand sind ihr bekannt, und sie freut sich immer darauf spazieren zu gehen.

Amy geht es sehr gut. Sie ist bereits kastriert und hat viel Lust ihre Menschen zu finden und ihnen nicht mehr von der Seite zu weichen. Trotz der ganzen Schwierigkeiten, trotz den kalten Wintern und brennenden Sommern im Zwinger, hat Amy die gute Laune und die Hoffnung noch nicht verloren. Sie ist eine extrem dankbare Hündin, ausgeglichen und sehr freundlich. Sie braucht eine Familie … es ist wirklich an der Zeit!!! Wer Amy adoptiert bekommt eine Traumhündin an seine Seite, und wir hoffen sehr, dass sie nicht zu lange bei uns warten muss.