Anfrageformular

puka06
puka04
puka08
puka00
puka02
puka11

puka01
puka09
puka03
puka05
puka07
puka10

Größe: 38 cm
Alter: *05/2018
Verträglich mit
Rüden: Ja
Hündinnen: Ja
Kinder: Ja
Katzen: noch nicht getestet
Bei uns seit: 05.08.2018
Aufenthaltsort: Pflegestelle in Schleswig, Schleswig Holstein

Update 20.10.2018: Die kleine Puka hat sich gut in ihrer Pflegefamilie eingelebt. Sie ist für ihr Alter sehr ausgeglichen und sucht neben wilden Spielereien im Garten auch immer wieder ihren Rückzugsort im Haus auf, wo sie sich eng zusammen kuschelt und entspannt. Sie ist sehr auf ihren Menschen fixiert und versucht schon jetzt alles richtig zu machen. Sie liebt Kinder sehr und auch mit den anderen Hunden kommt sie hervorragend aus. Sie geht Stress im Rudel stets aus dem Weg und wäre daher auch ein hervorragender Zweithund. Mit ihrem handlichen Format kann man Puka praktisch überall hin mitnehmen und das ist es auch was sie sich wünscht, viele spannende Erlebnisse mit ihrer neuen Familie. Eine Hundeschule oder das Erlernen von Tricks wären für dieses pfiffige Hundemädchen sicher eine willkommene Abwechslung.
Puka kann jederzeit in ihrer Pflegefamilie in Schleswig Holstein kennen und lieben gelernt werden.


Ein Hundekind, das Herzen bricht: Puka auf den Fotos oder dem Video zu folgen, verzückt und macht süchtig, am liebsten würde man sie direkt in den Arm nehmen, um ihr flauschiges Welpenfell zu liebkosen, die süßen Öhrchen zu streicheln und das kleine Stupsnäschen zu knutschen. Unbedarft, völlig offen und voller Vertrauen schaut sie in die Welt und wartet auf ihre Hundeeltern, die sie mit viel Geduld und liebevoller Konsequenz in ihre neue Gemeinschaft aufnehmen und ihr zeigen, was diese Welt für ein kleines Energiebündelchen alles zu bieten hat. Ein souveräner sozialer Ersthund wäre bestimmt ein toller Begleiter, an dem sie sich orientieren und ihr Plätzchen finden könnte.

Puka wird vermutlich nicht viel größer werden, sie ist eine wunderschöne gelungene Mischung aus Yorkshire und West-Highland-Terrier. Natürlich sollte sie – genau wie ihre größeren Hundekumpels – die Schulbank einer Welpengruppe drücken, das Hundeeinmaleins mit Spiel und Spaß lernen und erste behutsame Trainingsrunden an der Leine drehen, damit sie versteht, was ihre frisch gebackenen Hundeeltern von ihr wünschen. Sie ist überaus klug, lernt sehr schnell und mit ihrem fröhlichen verspielten Wesen lassen sich bestimmt viele abwechslungsreiche Aktivitäten finden, so dass ihre Energien in die richtigen Bahnen gelenkt würden. Kontakt zu Artgenossen und ausgiebige Schmuserunden mit ihren Menschen sind genauso wichtig wie Ruhe, Rückzug und ein schönes Schläfchen nach einem guten leckeren Essen in ihrem eigenen weichen Körbchen. So könnte sie sich entspannen und damit zu einem ausgelasteten und glücklichen Hundemädchen entwickeln.

Puka hat Ihr Herz gestohlen und Sie möchten dieses zarte kleine Wesen schnell in Ihren Armen halten? Dann müssen Sie nicht lange auf die Süße warten. Puka hat ihre Reise nach Deutschland bereits hinter sich und kann nun in ihrer tollen Pflegestelle in Schleswig Holstein kennen und lieben gelernt werden.

puka08
puka00
puka01
puka07
puka09

Zurück zur Übersicht