Anfrageformular

Aktuelle Bilder Dezember 2017

Größe: ca. 65 cm
Alter: *08/2013
Verträglich mit
Rüden: ja
Hündinnen: ja
Katzen: ja
Bei uns seit: 17.11.2017
Aufenthaltsort: Animals Sense Sostre

Update Juni 2018: Bono entwickelt sich unter den gegebenen Umständen wirklich super. Er ist auf den Menschen fixiert und stets super freundlich. Auch mit Katzen haben wir ihn kürzlich getestet und er benimmt sich vorbildlich, sie scheinen ihn praktisch gar nicht zu interessieren (bei Interesse schicken wir Ihnen gerne ein Video). Seine Mutter Cher hat bereits ihr Traumzuhause gefunden, doch Bono blieb zurück. Wir würden uns freuen, wenn auch er bald eine Familie glücklich machen darf und seine Lebensfreude in die Augen zurück kommt.

Bono kam mit seiner Mutter Cher zu Rosa – in ähnlich schlechtem Zustand wie sie, abgemagert und vernachlässigt. Dank Rosas guter Pflege hat er sich aber schon ganz gut berappelt und sieht doch jetzt schon richtig proper und elegant aus. Wie man im Video sieht, genießt er die Zuwendung und Streicheleinheiten der Pflegerin ganz außerordentlich und wäre sicher ein toller Begleiter. Nur sportlich sollte seine neue Familie sein. Rosa schreibt, er ist sehr lauffreudig und es braucht sicherlich ausgedehnte und ausgefüllte Spaziergänge, um diesen Prachtkerl auszulasten. Und wie meist muss bedacht werden, dass mit der Erziehung unter Umständen bei Null angefangen werden muss, wissen wir doch leider nichts aus der Vergangenheit.
Sie sind sich dessen bewusst und sind auf der Suche nach einem sportlichen, stattlichen Hund? Dann könnte Bono schon bald geimpft, gechipt und kastriert in sein neues Zuhause ziehen.

Bono im September

Zurück zur Übersicht