Anfrageformular

laia00
laia02
laia2
laia04
laia3
laia03
laiaa
laia05

Größe: ca. 52 cm
Alter: *07/2009
Verträglich mit
Rüden: ja
Hündinnen: ja
Katzen: ja
Bei uns seit: 10.09.2017
Aufenthaltsort: Pflegestelle in Spanien (Seproan Sallent)

Laia ist eine wundervolle ältere Hundedame. Sie lebt in einer spanischen Pflegestelle und ist es somit gewohnt in einem Haus zu leben. Sie ist stubenrein, versteht sich gut mit anderen Hunden und Katzen, kennt das Zusammenleben mit Kindern, fährt gerne Auto und kann stundenweise alleine bleiben. Sie geht offen auf alle Menschen zu, ist immer gut drauf, liebt ihre Kuscheltiere und Spielzeuge sehr und versucht immer in der Nähe ihrer Menschen zu sein. Laia hat wahrscheinlich immer bei Jägern gelebt und musste oft werfen. Als sie dann aufgrund der Leishmaniose krank wurde, hat man sie ausgesetzt. Sie wurde bereits behandelt und die letzte Analyse war negativ. Sie bekommt jetzt nur noch Tabletten und sollte alle 6 Monate eine Kontrolluntersuchung bekommen. Weitere Infos zur Leishmaniose finden Sie hier. Weiterhin hat Iaia eine Nierenunterfunktion und braucht deshalb spezielles Futter und ebenfalls Tabletten. Doch dies hält sie nicht davon ab eine lebenslustige und fröhliche Schmusebacke zu sein. Von der Leine lassen kann man Laia nicht, da dann sofort ihr Jagdtrieb zurückkommt und sie jeder Spur nachgehend, immer weiterläuft. Mit einer Schleppleine ist sie jedoch gut zu führen und man kann dennoch viel Spaß mit ihr haben.

Möchten Sie Laia ihr erstes richtiges Zuhause schenken, in dem sie geliebt und behütet wird? Dann füllen Sie schnell das Anfrageformular für sie aus.

Zurück zur Übersicht