Anfrageformular

Größe: 30 cm
Alter: *11/2012
Verträglich mit
Rüden: ja
Hündinnen: ja
Katzen: noch nicht getestet
Bei uns seit: 21.02.2017
Aufenthaltsort:Pflegestelle bei Bad Segeberg, Schleswig-Holstein

Update 26.05.2017: Elfo lebt seit fast 2 Wochen in Deutschland. In dieser Zeit hatte er bereits einige Anfälle, sodass wir ihn gründlich vom Tierarzt durchchecken ließen. Das durchgeführte CT zeigte einen Tumor im Gehörgang, von dem wir in einer Woche wissen, was es genau ist. Dieser Tumor könnte auch für Elfos Anfälle verantwortlich sein. Der kleine Mann braucht ein stabiles Umfeld und er wird vermutlich sein Leben lang ein kostspieliger Hund werden, daher haben wir uns entschlossen, Elfo als Dauerpflegehund in seiner Familie zu lassen. Allein das CT hat 900 € gekostet und natürlich wird TiS auch weiterhin die Tierarztkosten für den lieben Elfo übernehmen. Wir würden uns daher freuen, wenn wir den einen oder anderen Paten für Elfo finden, die ihm helfen wollen zurück ins Leben zu finden.

Eine Patenschaft ist bereits ab 5 € monatlich möglich. Wenn Sie für Elfo eine Patenschaft übernehmen möchten, finden Sie hier das Patenschaftsformular.

 

Elfo kam Ende November 2016 in einem denkbar schlechten Zustand im Tierheim von Rosa an: Er hatte eine schwere Hautinfektion, entzündete Augen, Ohren und eine entzündete Speicheldrüse. Er war schlapp und traurig, hatte einen starken Juckreiz am ganzen Körper und sicher auch Schmerzen. Sein bisheriger Besitzer hat scheinbar keinen großen Wert auf die Pflege seines Hundes gelegt… Nach seiner Ankunft im Tierheim wurde Elfo dem Tierarzt vorgestellt und es wurde sofort mit der Behandlung seiner vielen Leiden begonnen.
Jetzt, nach drei Monaten des Aufpäppelns und Pflegens ist Elfo wie ausgewechselt: Seine körperlichen Leiden gehören der Vergangenheit an, er schaut gut aus und fühlt sich auch ganz offensichtlich besser, sodass der Reise nach Deutschland nichts mehr im Wege steht.
Elfo ist sehr sozial mit Artgenossen. Menschen mag er auch sehr und er ist anhänglich und freundlich zu jedem. Elfo hat ein eher ruhiges Temperament. Alles in allem bietet der schöne Kerl beste Bedingungen, um ein traumhafter Begleithund zu werden. Alles was er dafür braucht, ist eine eigene Familie.
Wer möchte Elfo ein Zuhause für immer schenken? Er ist schon kastriert und könnte schon ganz bald geimpft, gechipt, entwurmt und mit aktuellem Test auf Mittelmeerkrankheiten zu Ihnen nach Deutschland ausreisen.

Zurück zur Übersicht