Anfrageformular

Größe: ca. 45 cm
Alter: *2/2008
Verträglich mit
Rüden: ja
Hündinnen: bedingt
Katzen: noch nicht getestet
Bei uns seit: 29.07.2013
Aufenthaltsort: Auffangstation Algerri

Angi ist ein Perro de Agua – ein spanischer Wasserhund, diese Rasse war der ursprüngliche Helfer des Fischers. sie hat dichtes Fell um sich vor der Kälte des Wassers zu schützen.
Hervorzuheben ist die aussergewöhnliche Lernfähigkeit und der Wille zu arbeiten. Perros de Agua möchten beschäftigt werden, zweimal täglich Gassigehen reicht hier keinesfalls. Man sollte ihn mit Wasserarbeit, Agility oder Flyball usw. fordern und beschäftigen. Vermutlich wurde Angi stark unterfordert und hat nun eine leichte Verhaltensstörung. Sie kreiselt und beisst sich in die Rute, wenn sie gestresst ist. Angi fühlt sich oft unsicher und wenn sie Angst hat, ist sie gestresst. Es könnte auch sein, dass sie bei fremden Menschen vor Angst schnappt, deshalb braucht sie hundeerfahrene Adoptanten, die Geduld und Einfühlungsvermögen mitbringen. Ihr Geburtsjahr schätzen wir auf 2008 und sie hat eine Schulterhöhe von etwa 45 cm.

Zurück zur Übersicht